SIEMENS am ECR 2022

Aktualisiert: 19. Juli

Siemens Healthineers zeigte das neuestes CT-System mit der "Photon Counting"-Detektortechnologie, der vorerst in großen Kliniken zum Einsatz kommt. Weiters wurde ein neues integriertes CT-Interventionssystem gezeigt

Der Schwerpunkt beim MR war die neuen KI-Basierten Bildrekonstruktionsverfahren, die einen weiteren Schritt in Richtung Verkürzung der Erfassungszeiten für die Bilddaten ermöglichen.

KI-unterstützte Workflow-Lösungen in der multimodalen Bildgebung entlasten laut dem Hersteller das Personal bei wiederkehrenden Tätigkeiten.

Eine "intelligente" Navigation hilft den Benutzern von bildgebenden Systemen mit unterschiedlichen Erfahrungen bei den Akquisitions- und Rekonstruktionsparametern.





10 Ansichten