Unternehmen

Ihr Erfolg als Radiologe ist unser Antrieb.

Erfolg als Radiologe hängt von vielen Faktoren ab. Einer davon ist: den richtigen Partner an der Seite zu haben. Dieser Partner sind wir: denn wir von MEDICFORCE bündeln die gesamte Expertise, die Sie als Radiologe brauchen, um mit Ihrer Praxis erfolgreich zu sein. Dabei kümmern wir uns mit unserem Spezialisten‐Netzwerk um alles und mehr:

Angefangen bei der technischen Planung für niedergelassene Ärzte oder Kliniken bis hin zur Übernahme von Management‐Aufgaben und wirtschaftlicher Optimierung. Das alles tun wir mit großer Hingabe, noch größerem Fachwissen und einem Erfahrungsschatz, der aus dem langjährigen Wissen unserer Mitarbeiter resultiert.

So können Sie als Radiologe das machen, was Sie am besten können: Ihre Arbeit am Patienten.

Alles andere ist bei uns in den besten und erfahrensten Händen.

Firmenprofil

Mehr Expertise für Radiologen. Seit mehr als 15 Jahren.
Seit unserer Gründung im Jahr 2002 haben wir von MEDICFORCE nur ein Ziel: Radiologischen Praxen, Ärztehäusern und Klinikabteilungen mit unserem Fachwissen zur Seite zu stehen. Dabei vereinen wir das, was für den Erfolg als Radiologe unabdingbar ist: aktuellste technische Expertise mit effektivstem Management-Knowhow.

Das Team von MEDICFORCE hat Kompetenzen in allen Bereichen der Radiologie mit jahrzehntelangen Erfahrungen. Die Mitarbeiter nutzen Ihre Erfahrungsbereiche und Schwerpunkte aus verschiedenen Unternehmen.
Wir sind unabhängig, hochprofessionell, und praxisnah. Und wir sind führend in der Umsetzung neuer Themen.

MEDICFORCE betreut zahlreiche Kunden und Projekte in Österreich, Deutschland und Luxemburg und hat bisher über 120 Projekte erfolgreich begleitet.

Und wann dürfen wir Ihnen zur Seite stehen?

Team

Erfolg braucht nicht viele Köpfe. Sondern die richtigen.
Schlank ist besser. Das gilt nicht nur für die Gesundheit, sondern auch für unsere Arbeitsweise. Denn effizient sein bedeutet: Sich Kompetenzen dazu zu holen, wenn man sie braucht. Deshalb arbeiten wir mit einem hocheffektiven Kernteam.

Und erweitern dieses um Experten, wenn es die Aufgabenstellung nötig macht. So profitieren Sie immer von aktuellstem Fachwissen. Und von transparenten, kostenoptimierten Prozessen.

Ing. Gerald Entremont, MBA

Geschäftsführer und Projektleitung

+43 676 83326600


gerald.entremont(at)medicforce.at

Gerald Entremont hat über 26 Jahre Erfahrung im Gesundheitswesen. Vom Medizintechniker bis zum Vertriebsleiter und Geschäftsführer bei Philips medizinische Systeme Österreich. 2002 gründete er MEDICFOCRE und ist seitdem Geschäftsführer der Medicforce. 2007 schloss er des MBA Health Care Management Programm der University of Salzburg Business School erfolgreich ab.

Seine Aufgaben: Geschäftsleitung, Projektleitung; Medizintechnikplanung; Wirtschaftlichkeitsberechnung; Projektentwicklungen; Managementverträge; Einkauf/Technik

Evelyn Entremont

Buchhaltung

+43 676 83326610


evelyn.entremont(at)medicforce.at

Nach mehrjähriger Tätigkeit als Regieassistentin beim ORF war Evelyn Entremont als Assistentin in radiologischen Ordinationen und Schnittbildzentren tätig. Ihre Aufgabe war die Koordination von Patiententerminen, die Abwicklung der Leistungsabrechnung und Praxismanagement.

Ihre Aufgaben: Buchhaltung und die Beratung in der Umsetzung von Abrechnungssystemen

DI Gerhard Pscheider, MBA

Projektmanagement

+43 676 83326680


gerhard.pscheider(at)medicforce.at

Nach dem Studium der Elektrotechnik/Wahlfach Elektromedizin an der TU Graz und dem berufsbegleitendes MBA an der Donau-Universität Krems war Herr Pscheider über zehn Jahre im Bereich Produktmanagement/Vertriebsleitung MR und CT bei Philips Medizinische Systeme in Österreich und in der Schweiz. Als Geschäftsführer der Vinzenz Holding (Barmherzige Schwestern) leitete er die Dienstleistungsbereiche von vier Krankenhäusern. Danach war er fünf Jahre Geschäftsführer von GE Healthcare Österreich und Vertriebsleiter für die Diagnostische Bildgebung. Zuletzt war er Berater und leitete Vertriebsprojekte für technische Infrastruktur von Krankenhäusern in Saudi Arabien.

Seine Aufgaben: Managementverträge, Projektmanagement, Marketing, Gutachten

Ing. Reinhard Spandl

Projektmanagement

+43 676 83326670


reinhard.spandl(at)medicforce.at

Reinhard Spandl ist seit 17 Jahren in der Medizintechnikbranche tätig. Durch seine Verantwortungsbereiche in Service und Vertrieb sowie als Projektkoordinator und Key Account für internationale Unternehmen konnte er ein umfassendes, modalitätenübergreifendes und kundenorientiertes Know-How aufbauen, das nun den Kunden von MEDICFORCE zur Verfügung steht. Neben zahlreichen branchenspezifischen Fortbildungen verfügt Hr. Spandl auch über eine abgeschlossene IT-Security & Netzwerk-Admin. Ausbildung.

Seine Aufgaben: Projektmanagement, Projektentwicklung, Medizintechnikplanung

Robert Schmölzer

IT-Projektmanagement, IT-Security

+43 676 83326650


Robert.schmoelzer(at)medicforce.at

Robert Schmölzer ist seit mehr als 20 Jahren für verschiedene Unternehmen in der Medizininformatik tätig, u.a. bei Philips Data Systems und Digital Equipment Corp. Er verfügt über ein breites Spektrum an KnowHow von komplexen IT-Systemen. Für Philips Med. Systeme hat er das erste digitale Bildarchivierungszentrum auf „cloud-Basis“ aufgebaut. Anschließend übernahm er die Leitung des IT-Competence Centers der M’Management Gmbh, einem Spezialisten für das Management von Ärztezentren. Er verfügt über Zertifizierungen als IT-Security Manager und als Datenschutzbeauftragter.

Seine Aufgaben: IT-Projektmanagement, IT-Security, externer Datenschutzbeauftragter

Kristina Wutscher

Office Management, Rechnungskontrolle

+43 676 83326620


kristina.wutscher(at)medicforce.at

Nach ihrer Ausbildung zur internationalen Touristikassistentin und mehrjährigen Tätigkeiten im Bereich Frontoffice und Marketing in der Hotellerie war Kristina Wutscher als Ordinationsassistentin tätig und hat die Ausbildung als Ordinationsassistentin erfolgreich nebenberuflich absolviert.

Ihre Aufgaben: Office Management, Rechnungs-, Leistungs- und Vertragskontrolle