Service

Mit uns können Sie rechnen. Wortwörtlich.

Sie spielen in Gedanken, ein radiologisches Projekt zu realisieren? Lassen Sie sich dabei von uns helfen – effizient und kostenlos.

Wie? Mit kleinen, aber feinen Tools, die wir Ihnen hier zur Verfügung stellen, können Sie per Mausklick von unserer Expertise profitieren.
Und für den ersten Überblick Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Projektplanungen erstellen. Alles, was Sie dazu benötigen, ist das Programm Microsoft® Excel.

MEDICFORCE Tools:
- Projektplan


Ein kleiner Hinweis: Natürlich können unsere Tools keine persönliche, qualifizierte Beratung ersetzen. Anwendung nur zu privaten Zwecken. MEDICFORCE übernimmt keine Verantwortung für die Funktion und Ergebnisse, die aus der Anwendung der Programme resultieren.

Gebrauchtgeräte

Wie funktioniert das?

Sie füllen den Fragebogen Gebrauchtgeräte aus und senden ihn an office@medicforce.at .
Wir tragen Ihr Gerät in unsere Liste der verfügbaren Geräte ein. Die Nutzung unserer Plattform ist für Sie kostenfrei.

Sie können das Projekt direkt mit den potentiellen Käufern abwickeln. Bei erfolgreichem Abschluss ersuchen wir um Ihre Rückmeldung, damit wir die Liste auf dem aktuellen Stand halten können.

Sollten Sie Unterstützung bei der Gerätebeurteilung, Planungsdetails und sonstigen Fragestellungen für die Projektabwicklung benötigen: Wir machen Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot, damit Sie Ihr Projekt effizient und erfolgreich umsetzen. 
Nachfolgend finden Sie die aktuell verfügbaren Geräte. 
Bei Fragen rufen Sie unsere Servicenummer +43 512 9010 3060 an oder kontaktieren Sie direkt einen unserer Mitarbeiter.
GerätetypHerstellerAlterDetails
SSA-680 (XARIO XG) - VERKAUFT !TOSHIBA9 JahreTPKW17mgmt_DOK_170406_Gebrauchtgerät
MyLab 60ESAOTE8 JahreANOB17mgmt_DOK_170406_Gebrauchtgerät MyLab
OptiVantage DH
(Hochdruck-Kontrastmittel-Injektor)
MALLINCKRODT / Liebel-FlarsheimANOB17mgmt_DOK_170504_Gebrauchtgerät KMInjektor
.
.
.
.
.
.
Anmerkung: Geräte, die länger als 4 Monate auf der Liste sind, werden von uns nach Rücksprache mit dem Kunden gelöscht.